Aktien
ETF
97/100
Bewertung
finanzen.net zero Aktien
*****
Zu finanzen.net zero Aktien
Highlights
  • Mehr als 6.000 Aktien
  • Über 2.100 Fonds vorhanden
  • Niedrige Handelskosten von 1€
91/100
Bewertung
finanzen.net zero ETF
*****
Zu finanzen.net zero ETF
Highlights
  • Mehr als 650 ETFs handelbar
  • Sparpläne ab 25€ vorhanden
  • Seriöse & sichere Regulierung

Finanzen.net Zero Betrug oder seriös 2022: Neuer Gratisbroker im Finanzen.net Zero Test

Die Frage „Was ist Finanzen.net Zero?“ wird sich der eine oder andere Anleger stellen, denn auf den ersten Blick scheint der Anbieter ein Neuzugang. Im Finanzen.net Zero Test stellt sich jedoch heraus, dass die Plattform Finanzen.net für ihr Angebot den früheren Gratisbroker übernommen hat. Mit welchen Produkten machen Anleger bei Finanzen.net Zero Erfahrungen? Hier soll genau beleuchtet werden, ob Finanzen.net Zero seriös ist und ob die Regulierung einer Finanzen.net Zero Abzocke vorbeugt.

finanzen.net zero Pros und Contras
  • Kostenfreies Depot
  • Wertpapierhandel zum Nulltarif
  • Regulierung durch die BaFin
  • Großes und diverses Handelsangebot
  • Kostenfreie Sparpläne auf ETF
  • Aktienhandel gratis erst ab 500 Euro Ordervolumen
97/100
Bewertung
finanzen.net zero Highlights
  • Mehr als 6.000 Aktien
  • Über 2.100 Fonds vorhanden
  • Niedrige Handelskosten von 1€
Zu finanzen.net zero

Finanzen.net Zero Test: So kommen die Finanzen.net Zero Bewertungen zustande

Um unseren Lesern umfassende und zugleich verständliche Finanzen.net Zero Bewertungen zum Ende des Brokertests vorlegen zu können, nutzt die Redaktion jedes Mal dieselben Qualitätskriterien. Im Finanzen.net Zero Test werden die Leistungen, Konditionen und handelbaren Werte nach einem Verfahren auf den Prüfstand gestellt, das nicht nur den Broker selbst beleuchtet, sondern den Finanzen.net Zero Testbericht mit anderen vergleichbar macht. Die Grundlage sind unsere Finanzen.net Zero Erfahrungen, ergänzt um die Finanzen.net Zero Meinungen in der Fachpresse.

Aufgrund es umfassenden Handelsangebots, des Wertpapierhandels zum Nulltarif und der interessanten Erweiterung um Krypto-ETPs kommen wir bei diesem neuen Anbieter zu einem positiven Gesamturteil. Hinter der Brokerage steht die bekannte Plattform Finanzen.net und BaFin-regulierte Partner, was uns einen Finanzen.net Zero Betrug ausschließen lässt.

Usability der Website: Wie übersichtlich ist die Finanzen.net Zero Website?

Erste Finanzen.net Zero Erfahrungen finden, wie so oft, auf der Website statt – hier entscheidet sich, ob der Broker überzeugen kann. Ist die Website übersichtlich und inhaltlich zufriedenstellend, wird der Besucher mehr wissen wollen, die Aussichten sind gut, dass er auf der Grundlage einer guten Finanzen.net Zero Meinung auch ein Depot einrichtet. Positiv lässt sich im Finanzen.net Zero Test feststellen, dass Interessenten schon auf der Startseite alle wichtigen Informationen erhalten. Dank des Menüs in der Kopfzeile sind tiefer gehende Angaben mühelos erreichbar, und zwar zu:

  • Gratishandel
  • Angebot
  • Sparplan
  • Depotumzug

sowie zur FAQ und zu den Kontaktoptionen. Das Einstreuen der bereits erhaltenen Awards lässt Finanzen.net Zero seriös wirken, leicht auffindbar sind der Finanzen.net Zero Login und der Button zur Depoteinrichtung, Links zum Impressum und wichtigen Dokumenten finden sich in der Fußzeile.

Konten & Accounts: Gratis-Depot, kein Finanzen.net Zero Demokonto

Im Finanzen.net Zero Erfahrungsbericht soll der Blick auf die angebotenen Kontotypen nicht fehlen. Ein Finanzen.net Zero Demokonto ist nicht Teil des Angebots, allerdings kann man bei Finanzen.net Zero Forex oder CFD nicht handeln, so dass man es auch nicht vermisst. Einrichten lässt sich das Depot für den Handel, das beim Partner Baader Bank geführt wird, und das ohne jegliche Finanzen.net Zero Kosten. Nicht angeboten werden derzeit:

  • Depots für Minderjährige
  • Gemeinschafts-Depots

Über das Depot können Anleger mit Aktien, ETF, Fonds, Zertifikaten und Optionsscheinen handeln, drei Kryptowährungen werden als ETP angeboten. Die Depoteröffnung ist in wenigen Schritten abgeschlossen, angegeben werden die gängigen Details zur Person und zum Wohnsitz sowie die Steueridentifikationsnummer. Außerdem muss sich der Neukunde einer Legitimierung durch ein gültiges Ausweisdokument unterziehen. Wer bereits ein Depot bei einem anderen Anbieter hat, kann außerdem im Zuge der Finanzen.net Zero Erfahrungen den Umzugsservice des Brokers nutzen.

Handelsplattformen: Unkomplizierte Benutzeroberfläche für intuitive Finanzen.net Zero Erfahrungen

Je anspruchsvoller die gehandelten Produkte, umso wichtiger ist eine leistungsstarke und zugleich intuitiv bedienbare Handelsplattform. Da Anleger bei Finanzen.net Zero CFD nicht traden, sondern lediglich Aktien und ähnliche Werte handeln, sind die Ansprüche an die Software weniger hoch. Über die Ordermaske im Finanzen.net Zero WebTrader werden Käufe und Verkäufe oder die Einrichtung von Sparplänen problemlos ausgeführt, unabhängig vom Betriebssystem aus dem Browser heraus.

  • Finanzen.net Zero Webtrader
  • Finanzen.net Zero App für iOS und Android

Für Smartphones oder Tablets mit iOS und Android kann der Zugang auch als Finanzen.net Zero App genutzt werden und ermöglicht die Übersicht über das Depot samt der laufenden und ausstehenden Orders auch von unterwegs.

Zahlungen: Zahlungsabläufe im Finanzen.net Zero Testbericht

Bei raschen Entscheidungen im Daytrading muss eine schnelle Kapitalisierung mit viel Auswahl bei den Zahlungsmethoden angeboten werden – doch die Finanzen.net Zero Erfahrungen haben ihren Schwerpunkt im weniger dynamischen Wertpapierhandel nicht über ein Handelskonto, sondern über ein Depot. Zusammen mit dem Depot wird ein Verrechnungskonto angelegt, ebenfalls bei der Baader Bank. Hier liegt das Kapital für Wertpapierkäufe bereit.

Die Finanzen.net Zero Einzahlung auf dieses Verrechnungskonto wird mittels einer Banküberweisung vorgenommen, dabei muss das externe Konto auch auf den Namen des Depotinhabers geführt werden. Bekannte Zahlungsdienstleister wie Neteller und Skrill lassen sich nicht nutzen, und Anleger suchen bei Finanzen.net Zero PayPal vergebens.

Auch die Finanzen.net Zero Auszahlung erfolgt mit einer Überweisung, zwischen Banken innerhalb Deutschlands liegt die Finanzen.net Zero Auszahlungsdauer meist bei einem Werktag. Finanzen.net Zero Gebühren fallen für die Ausführung von Zahlungen nicht an, ob ein externer Finanzdienstleister Kosten erhebt, müssen Anleger selbst in Erfahrung bringen.

Überweisung

Kundenservice: Finanzen.net Zero Support & Kundenservice genauer betrachtet

Bei Finanzen.net Zero handelt es sich um einen Gratisbroker, in der Tat ist das Angebot vom früheren „GratisBroker“ übernommen. Der Wertpapierhandel ohne Finanzen.net Zero Gebühren ist aufgrund von verschlankten Strukturen und bestimmten Besonderheiten möglich – deshalb stellt sich im Finanzen.net Zero Test die Frage, ob auch der Kundendienst dem Rotstift zum Opfer gefallen ist.

Für den Broker spricht die ausführliche und thematisch geordnete FAQ auf der Website, die Leser leicht auffinden. Hier werden die gängigsten Fragen eingehend beantwortet. Wer den Broker dennoch kontaktieren möchte, erreicht den Finanzen.net Zero Support auf folgenden Wegen:

  • telefonisch montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr unter einer Münchner Rufnummer
  • per E-Mail
  • mit einem Support-Ticket

Die Auswahl der Kontaktwege trägt zu den schon jetzt guten Finanzen.net Zero Meinungen nicht unerheblilch bei.

91/100
Bewertung
finanzen.net zero Highlights
  • Mehr als 650 ETFs handelbar
  • Sparpläne ab 25€ vorhanden
  • Seriöse & sichere Regulierung
Zu finanzen.net zero

Regulierung & Einlagensicherung: Kein Finanzen.net Zero Betrug dank Regulierung durch die BaFin

Die Regulierung eines Brokers gibt Aufschlüsse über die Sicherheit der Einlagen und die Transparenz der Geschäftsprozesse, deshalb muss die regulierende Behörde im Finanzen.net Zero Test mit einbezogen werden. Wie sich herausstellt, unterliegen alle Aspekte der Brokerage von Finanzen.net der Regulierung durch die deutsche BaFin. Das gilt für die Baader Bank als depotführende Bank ebenso wie für die DonauCapital Wertpapier GmbH, die als Vermittler für Wertpapiergeschäfte lizenziert ist. Das Börsenportal selbst benötigt keine Regulierung, kann aber auf das Vertrauen der Nutzer nach zwanzigjähriger Online-Präsenz bauen.

Kunden können bei Finanzen.net Zero davon ausgehen, dass die Einlagen bei der Baader Bank getrennt vom Vermögen des Brokers verwaltet werden, die Werte im Depot bleiben ohnehin immer im Besitz des Inhabers. Für den Einlagenschutz kommt die gesetzliche Einlagensicherung mit bis zu 100.000 Euro je Anleger auf, außerdem der Einlagenschutz des Bundesverbandes deutscher Banken e.V., so dass Finanzen.net Zero seriös agiert.

BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Zusatzangebote: Finanzen.net Zero Services über das Web-Portal

Mit zusätzlichen Services oder Boni wollen sich Broker von anderen Finanzdienstleistungen abheben und Neukunden auf sich aufmerksam machen. Dies geschieht beispielsweise durch reduzierte Orderkosten – da Finanzen.net Zero jedoch ein Gratisbroker ist, geht das Angebot ohnehin mit Vorsprung an den Start. Ein Finanzen.net Zero Demokonto oder Schulungsmaterialien gibt es ebenfalls nicht, doch für die umfangreiche Informationen ist das Portal Finanzen.net verantwortlich – hier können sich Leser zu allen Aspekten der Finanzwelt informieren mit:

  • Marktnachrichten
  • Charts
  • Analysen
  • weiterführende Informationen aus der Finanzwelt
  • Inhalte für Aktionäre und Trader

Mit dieser Kombination von Handel zum Nulltarif und informativem Web-Portal besteht der Broker im Finanzen.net Zero Erfahrungsbericht mit guten Bewertungen.

Finanzen.net Zero Aktien: Über 6.000 internationale Aktien

Einer der Schwerpunkte des Handelsangebots liegt auf Aktien – Anleger machen bei Finanzen.net Zero Erfahrungen mit tausenden von internationalen Märkten.

Aktien Handelsangebot: Unternehmensanteile aus 52 Ländern und 2.100 Fonds handeln

Handelbar sind, wie der Finanzen.net Zero Test zeigt, bei diesem Broker neben allen deutschen Aktien europäische und internationale Anteilsscheine, insgesamt über 6.000 Aktien aus 52 Ländern. Außerdem werden rund 2.100 Fonds angeboten, und zwar von namhaften Fondsgesellschaftenwie Allianz, Blackrock und DWS, aber auch AXA, Flossbach von Storch oder die Degussa Bank.

Aktien Handelskosten: Gratis handeln ab 500 Euro

Bei näherer Betrachtung stellen interessierte Anleger fest, dass der Wertpapierhandel bei Finanzen.net Zero zwar tatsächlich zum Nulltarif möglich ist, allerdings abhängig von einem Mindestordervolumen von 500 Euro. Wer Aktien oder Fonds mit geringeren Investitionen handelt, zahlt Finanzen.net Zero Gebühren von 1 Euro pro Transaktion, da in diesem Fall die Kosten nicht ganz durch die Vergütung der Kooperationspartner abdecken lassen.

Aktien Handelsplätze: gettex als einziger Handelsplatz

Der Wertpapierhandel, mit dem Kunden von Finanzen.net Zero Erfahrungen machen, läuft börslich ausschließlich über die gettex ab, die elektronische Plattform der Börse München, mit Handelszeiten zwischen 8:00 Uhr und 22:00 Uhr. Die günstigsten Kurse erhalten Anleger während der Handelszeiten der Xetra.

Produktzusammenfassung & Fazit

Ab 500 Euro Ordervolumen Aktien ohne zuzügliche Finanzen.net Zero Kosten handeln ist eines der Alleinstellungsmerkmale, mit denen der Broker erste ausgezeichnete Finanzen.net Zero Bewertungen einholen konnte. Positiv bewertet wird auch das große Handelsangebot, wobei sich Anleger bei den Börsenplätzen mit der gettex zufrieden geben müssen.

97/100
Bewertung
finanzen.net zero Highlights
  • Mehr als 6.000 Aktien
  • Über 2.100 Fonds vorhanden
  • Niedrige Handelskosten von 1€
Zu finanzen.net zero

Finanzen.net Zero Zertifikate und Optionsscheine: Fast 200.000 Derivate beim Gratis-Broker

Zertifikate und Optionsscheine gehören ebenfalls zu den Produkten, mit denen Kunden bei Finanzen.net Zero handeln können.

Derivate Handelsangebot: Riesiges Handelsangebot bekannter Emittenten

Handelbar sind, wie der Finanzen.net Zero Test ergibt, an die 180.000 Optionsscheine und Zertifikate von bekannten Partnern – vertreten sind neben HSBC auch Goldman Sachs und HVB onemarkets.

Derivate Handelskosten: Notwendiges Mindestordervolumen

Der Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen erfordert grundsätzlich ein Mindestordervolumen von 500 Euro und ist ebenfalls kostenlos. Für die Ausübung von Zertifikaten oder Optionsscheinen veranschlagt die Baader Bank Gebühren von 0,20 % auf den Kurswert.

Zertifikate & Optionsscheine: Direkthandel mit den Partnern

Derivate handeln Anleger direkt mit den erwähnten Partnern, und zwar börsentäglich von 8:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Im Einzelfall können die Handelszeiten abweichen, darauf wird jedoch in der Ordermaske hingewiesen.

Produktzusammenfassung & Fazit

Mit dem großen Angebot an Zertifikaten und verbrieften Optionen kann der Broker im Finanzen.net Zero Testbericht punkten, Anleger sollten jedoch wissen, dass hier das Mindestordervolumen grundsätzlich verbindlich ist. Mit der Möglichkeit, strukturierte Produkte handeln zu können, werden die Tätigkeitsfelder für Anleger erheblich erweitert.

89/100
Bewertung
finanzen.net zero Highlights
  • Über 200.000 Derivate
  • Faire Handelskonditionen
  • Direkthandel möglich
Zu finanzen.net zero

Finanzen.net Zero ETF: Indexfonds auch mit Gratis-Sparplänen

Die algorithmisch verwalteten Indexfonds nehmen für viele Anleger inzwischen den Platz früher populärer Bankprodukte ein. Deshalb soll im Finanzen.net Zero Erfahrungsbericht auch darauf eingegangen werden, dass bei dem Broker ETF für einmalige Anlagen ebenso wie für Sparpläne angeboten werden.

ETF Handelsangebot: Rund 650 Indexfonds

ETF sind aufgrund der passiven Ausgestaltung hinsichtlich der jährlichen Gesamtkosten günstiger als aktiv gemanagte Fonds, können sich mit diesen bei der Performance aber durchaus messen. Bei Finanzen.net Zero haben Anleger zugriff auf 650 Indexfonds bekannter Emittenten wie Vanguard, iShares oder DWS Xtrackers, 250 ETF können bespart werden.

ETF Handelskosten: ETF gratis handeln und besparen

Das Mindestordervolumen von 500 Euro gilt für die Einmal-Investition in ETF, nicht jedoch für Sparpläne – diese lassen sich schon mit Raten ab 25 Euro ohne weitere Finanzen.net Zero Kosten einrichten.

ETF Handelsplätze und Kooperationspartner

Der Handel bzw. die Einrichtung von Sparplänen auf ETF erfolgt wie der Aktienhandel nur über die gettex.

Produktzusammenfassung & Fazit

Mit dem Angebot, ETF nicht nur kostenfrei zu handeln, sondern auch zu besparen, wendet sich Finanzen.net Zero sowohl an Investoren als auch an Kleinanleger, denn bei den Sparplänen gilt das ansonsten angesetzte Mindestordervolumen nicht.

91/100
Bewertung
finanzen.net zero Highlights
  • Mehr als 650 ETFs handelbar
  • Sparpläne ab 25€ vorhanden
  • Seriöse & sichere Regulierung
Zu finanzen.net zero

Finanzen.net Zero Krypto: ETP auf drei Kryptowährungen

Mancher private Anleger hat durchaus Interesse an Kryptowährungen, wünscht sich dazu aber unkomplizierte Abläufe – am besten auch über das Depot. Dem kommt Finanzen.net Zero mit seinem ETP-Angebot entgegen.

Krypto Handelsangebot: Bitcoin, Litecoin, Ether

Derzeit machen Anleger bei Finanzen.net Zero Erfahrungen mit nur drei Coins. Angeboten werden die nach Bekanntheit und Marktkapitalisierung führenden Digitalwährungen Bitcoin, Litecoin und Ether in Kooperation mit Coinshares. Für die Krypto-Investition kann man das Depot nutzen, denn hier werden nicht physische Kryptowährungen erworben, sondern ETP. Die Produkte ähneln ETF, weisen jedoch nur einen Basiswert auf und sind auch in der entsprechenden Kryptowährung besichert.

Krypto Handelskosten: Verwaltungskosten auf Krypto-Investitionen

Der Broker selbst erhebt keinen Finanzen.net Zero Spread auf den Handel mit Krypto-ETP, doch bei Coinshares fällt ein variabler Spread nach Handelsvolumen an. Außerdem berechnet Coinshares für die Verwaltung der Guthaben eine Gebühr. Sie beträgt für Bitcoin 0,98 %, für Ether 1,25 % und für Litecoin 1,5 % und liegt damit noch im günstigen Bereich.

Krypto Handelskonditionen: Unkompliziert über das Depot handeln

Für eine gute Finanzen.net Zero Bewertung des Krypto-Angebots spricht die Einbindung über ETP in den börslichen Handel, so dass Anleger sich nicht mit den Besonderheiten physischer Krypto-Transaktionen vertraut machen müssen. Alle Transaktionen werden statt dessen über das Depot beim Broker getätigt.

Produktzusammenfassung & Fazit

Ein Einstieg in die Krypto-Investition sind die drei ETP auf bekannte Kryptowährungen, mit denen Anleger bei Finanzen.net Zero Erfahrungen machen. Das erlaubt es privaten Anlegern, die interessante Anlageklasse in eigene Strategien einzubinden – intuitiv über das Depot, aber physisch mit Coins besichert. Das ist für die Zielgruppe des Brokers regelrecht maßgeschneidert.

90/100
Bewertung
finanzen.net zero Highlights
  • Top3 Kryptos handelbar
  • Mobile Trading App
  • Krypto-Handel ohne Wallet
Zu finanzen.net zero

Auszeichnungen und Reviews über Finanzen.net Zero

Der neue Broker Finanzen.net Zero wurde erst 2021 gelauncht, daher kann das Angebot noch nicht auf Jahre des Bestehens und dementsprechend viele Auszeichnungen oder Besprechungen in der Fachpresse zurückblicken. Ein Anhaltspunkt für die Qualität der Brokerage ist jedoch, dass trotz der kurzen Zeitspanne der Aktivität bereits einige Awards vergeben wurden – so findet sich auf der Website ein Prädikat ETF-Sparplan „sehr gut“ von extraETF, und der Broker ist bereits jetzt unter den Top 3 der beliebtesten Online-Broker im Ranking von Börse Online. Das spricht dafür, dass Finanzen.net Zero seriös ist und Kunden unter dem Schutz der BaFin-Regulierung beruhigt ihre Anlagen tätigen können.

Finanzen.net Zero FAQs

🕵 Ist Finanzen.net Zero seriös?

Finanzen.net Zero hält keine eigene Lizenz, sondern stützt sich für die Brokerage auf BaFin-regulierte Kooperationspartner. Dazu gehören die Baader Bank als Vollbank und die DonauCapital Wertpapier GmbH als Vermittler von Anlageservices. Das Kapital der Anleger wird durch die gesetzliche Einlagensicherung sowie der Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken geschützt, vertrauensbildend wirkt auch die lange Präsenz des Börsenportals, so dass man Finanzen.net Zero seriös nennen und eine Finanzen.net Zero Abzocke von der Hand weisen kann

📲 Gibt es ein Finanzen.net Zero Demokonto?

Ein Demokonto, wie es sich bei Forex- und CFD-Brokern häufig findet, wird bei Finanzen.net Zero nicht angeboten. Die intuitive Benutzeroberfläche und Ordermaske machen ein solches Übungskonto auch unnötig.

💰 Welche Zahlungsmethoden bietet Finanzen.net Zero an?

Da der Handel über ein Depot mit angeschlossenem Verrechnungskonto abläuft, sind Finanzen.net Zero Einzahlungen und Auszahlungen lediglich per Banküberweisung möglich. Dabei muss das Konto, von dem Zahlungen ausgehen, auf den Namen des Depotinhabers geführt werden. Elektronische Zahlungsdienstleister oder Kreditkartenzahlungen sind nicht Bestandteil der möglichen Zahlungswege.

📊 Was kann man bei Finanzen.net Zero handeln?

Anleger handeln bei dem neuen Gratisbroker neben Aktien, Fonds und ETF auch Derivate wie Optionsscheine und Zertifikate, außerdem Exchange Traded Products auf ausgewählte Kryptowährungen. Forex und CFD werden hingegen nicht angeboten.

Fazit: Positive Finanzen.net Zero Bewertungen für den Broker des Online-Portals

Nun ist es soweit – das Börsenportal Finanzen.net, seit zwei Jahrzehnten eine erste Adresse für Anleger, launcht mit Finanzen.net Zero seine eigene Brokerage. Möglich ist das Angebot durch die Zusammenarbeit mit der Baader Bank für das Depot und der DonauCapital Wertpapier GmbH für die lizenzierte Vermittlung. Im Rahmen ihrer Finanzen.net Zero Erfahrungen handeln Anleger Aktien, Fonds und Derivate zum Nulltarif und können darüber hinaus drei ETP auf bekannte Kryptowährungen vom Kooperationspartner Coinbase über das Depot handeln.

Gratis ist der Handel ab einem Ordervolumen von 500 Euro, darunter fällt eine Pauschale für Unkosten in Höhe von 1 Euro an. Das Portfolio des neuen Brokers ist groß und abwechslungsreich, Limits gibt es nur bei den Handelsplätzen, denn alle Transaktionen im börslichen Wertpapierhandel laufen über die gettex ab. Kostenbewusste Anleger, die wissen, was sie wollen, werden mit den gebotenen Möglichkeiten zufrieden sein. Die für den erfolgreichen Wertpapierhandel so wichtigen Informationen beziehen Kunden über das Portal Finanzen.net, eine FAQ beantwortet die wichtigsten Fragen, und bei Bedarf ist der Kundenservice gut erreichbar.

97/100
Bewertung
finanzen.net zero Highlights
  • Mehr als 6.000 Aktien
  • Über 2.100 Fonds vorhanden
  • Niedrige Handelskosten von 1€
Zu finanzen.net zero
Nach oben
finanzen.net zero
97/100
Zu finanzen.net zero
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter