Leider ist ComeOn in Deutschland nicht aktiv.
Stattdessen empfehlen wir die folgenden Top3 Alternativen:

Comeon Betrug 2021? Das sind die Comeon Erfahrungen & Test der Spieleplattform unserer Experten

Sich vor einer eigenen Anmeldung über die Comeon Erfahrungen zu informieren, ist ein cleverer Schachzug. Immerhin wäre es unschön, an einen unseriösen Wettanbieter zu gelangen, bei dem das Geld bereits vor dem ersten Einsatz verloren ist. Das können wir bei Comeon aber ausschließen. Der Anbieter arbeitet mit einer offiziellen Lizenz und gehört bereits seit mehreren Jahren zum Markt.

Auf den Comeon Test im Folgenden können wir also mit einer guten Grundeinstellung blicken. Aber was hat der Anbieter noch in Petto? Genau das schauen wir uns im Folgenden detailliert an und werfen dabei einen Blick auf alle wichtigen Bereiche.

ComeOn Betrug oder seriös
ComeOn Pros und Contras
  • Vertrauenswürdige Europa-Lizenz der MGA vorhanden
  • 200€ Bonus + 100 Freispiele für Neukunden
  • Starke mobile App
  • Sichere Zahlungsanbieter für die Ein- und Auszahlungen
  • Starke Kooperationen mit Slot-Entwicklern
  • Gebühren für einige Ein- und Auszahlungen

Comeon Bonus: Bis zu 200 Euro Bonus und 100 Freispiele holen

Wer sich schon ein paar der Sportwetten Anbieter Erfahrungen angesehen hat, wird immer wieder auf einen Bonus getroffen sein. So ein Angebot für die Neukunden ist auch im Hause Comeon verfügbar. Beim Comeon Neukundenbonus handelt es sich sogar um ein ganz besonderes Angebot. Genutzt werden kann dieser nämlich sowohl für die Sportwetten als auch als Comeon Slots Bonus. Kunden haben also die freie Wahl, wo genau sie ihr Angebot nutzen wollen. In beiden Fällen handelt es sich um einen 100 prozentigen Einzahlungsbonus von bis zu 200 Euro. Abgerundet wird der Deal durch zusätzliche 100 Freispiele für den Slot „Starburst“. Diese gibt es allerdings nur dann, wenn Neukunden mindestens 100 Euro auf ihr Spielerkonto einzahlen.

Ein Bonus Code oder dergleichen müssen Neukunden für den Willkommensbonus nicht verwenden. Wichtig ist die Berücksichtigung der Mindesteinzahlung. Das Minimum liegt hier bei zehn Euro. Zudem sind nicht alle Zahlungsoptionen für das Angebot zugelassen. Mit Neteller etwa lässt sich der Willkommensbonus nicht aktivieren.

Bonus Bedingungen für den Neukundenbonus

Gutgeschrieben wird der Bonusbetrag direkt nach der qualifizierenden Einzahlung. Wer also beispielsweise 200 Euro einzahlt, kann mit insgesamt 400 Euro und den 100 Freispielen loslegen. Das Bonusgeld ist sofort einsatzbereit, allerdings vor der Auszahlung an gewisse Bedingungen gebunden. So müssen Neukunden den Comeon Wetten Bonus gemeinsam mit der Einzahlungssumme sieben Mal vor der Auszahlung umsetzen. Gewertet werden dabei ausschließlich Wetten mit einer Quote von 2,00 oder höher. Erledigt werden muss der Umsatz innerhalb von 30 Tagen. Wer das Guthaben im Slot-Bereich nutzen möchte, muss Einzahlung und Bonus 38 Mal innerhalb der 30 Tage umsetzen.

Für die Freispiele aus dem Willkommensangebot gelten etwas veränderte Bedingungen. Sobald die freispiele gutgeschrieben wurden, sind diese für einen Zeitraum von sieben Tagen gültig. Alle erzielten Gewinne müssen innerhalb der sieben Tage 30 Mal für eine Auszahlung umgesetzt werden. Ganz ohne eigenes Zutun gibt es den Bonus also nicht. Für die stattliche Bonussumme und die zusätzlichen Freispiele sind die Bedingungen jedoch absolut angemessen.

Benutzerfreundlichkeit und Design

Die Benutzerfreundlichkeit und das Design bei Comeon sind beachtlich. Der Anbieter hat sein Portfolio in der Vergangenheit leicht optimiert. Der Fokus liegt vor allem auf einer optimierten Darstellung für die Mobilgeräte. Das bringt nach unseren Comeon Erfahrungen allerdings auch Vorteile am Desktop. Das gesamte Portfolio ist übersichtlich aufgebaut. Über das Hauptmenü am linken oberen Bildrand können Tipper zwischen den Comeon Sportwetten, den Live-Wetten und den Slots wählen. Am rechten Rand sind die Buttons für den Login und die Kontoeröffnung zu finden. Ebenso lassen sich über den rechten Bereich auch die Aktionen, der Shop oder der Kundenservice des Anbieters rufen.

Mit Blick auf das Portfolio im Detail hinterlässt Comeon ebenfalls einen guten Eindruck. Nutzen können Kunden verschiedene Kategorien oder eine Suchfunktion für die einzelnen Slots. Im Wettangebot geht es sogar noch etwas zielgenauer zur Sache. Gut gefällt dabei, dass der Buchmacher dauerhaft auf neue Features oder Angebote aufmerksam macht.

Kontoeröffnung bei Comeon

Den Button für die Kontoeröffnung können Tipper beim Anbieter nicht übersehen. Im rechten Bereich der Webseite findet sich dieser mit der Aufschrift „Konto eröffnen“. Verfügbar ist die Kontoeröffnung nach unseren Comeon Erfahrungen alternativ auch per App. In beiden Fällen ist die Registrierung nicht mit einem großen Aufwand verbunden. Mehr als rund zwei bis drei Minuten wird hier kein Kunde benötigen.

Das Formular für die Kontoeröffnung öffnet sich nach einem Klick auf den Button am rechten Bildrand. Los geht es erst einmal mit der Angabe der eigenen E-Mail-Adresse und des gewünschten Passwortes. Im weiteren Verlauf müssen die Neukunden dann ihre persönlichen Angaben ergänzen. Da sich Comeon an zahlreiche gesetzliche Vorgaben halten muss, wird natürlich auch der Jugendschutz kontrolliert. Registrieren können sich nur Kunden, die mindestens 18 Jahre alt sind. Alle Anmeldedaten werden im weiteren Verlauf vom Anbieter überprüft.

Die Comeon App: Mobil wetten und spielen

Im mobilen Angebot des Buchmachers hat sich in der jüngeren Vergangenheit eine Menge verändert. Lange Zeit hat Comeon native Download-Apps für die mobilen Endgeräte zur Verfügung gestellt. Von diesem Weg hat sich der Buchmacher aber wieder verabschiedet. Die Comeon Slots App und die Sportwetten-App werden den Kunden in Form von HTML5-Varianten zur Verfügung gestellt. Ein Software-Download ist also nicht erforderlich. Stattdessen lässt sich das gesamte Angebot im mobilen Browser aufrufen. Sobald Kunden die Webseite ansteuern, wird diese für die kleineren Bildschirme der mobilen Endgeräte optimiert.

Auch unterwegs müssen Kunden somit auf nichts verzichten. Alle Funktionen wie die Zahlungen oder der Kontakt zum Kundensupport sind mit dabei. Zudem können die Kunden bequem zwischen den einzelnen Bereichen des Portfolios wechseln. Eine gute und solide Vorstellung. Wie es andere Anbieter lösen, zeigen übrigens unter anderem die Neo.bet Erfahrungen und Bildbet Erfahrungen.

Comeon Erfahrungen: Ein- und Auszahlungen

Den Kassenbereich müssen wir im Comeon Test mit gemischten Gefühlen bewerten. Definitiv positiv sticht die große Vielfalt an Zahlungsmethoden hervor. Kunden können hier auf die Mastercard, Apple Pay, Trustly, die Sofortüberweisung, Neteller, Skrill, MuchBetter oder die Paysafecard zurückgreifen. Ebenfalls überzeugend: Das Minimum liegt teilweise bei nur einem Euro. Mehr als 20 Euro sind als Mindestbetrag bei keiner Einzahlungsoption erforderlich. Allerdings werden nach unseren Comeon Erfahrungen einige Gebühren erhoben. Bei Apple Pay und der Kreditkarte richten sich diese nach der Einzahlungssumme. Bei Beträgen bis 250 Euro fallen 2,50 Prozent Gebühren an. Bei höheren Einzahlungen verzichtet der Bookie auf Zusatzkosten. Immer gebührenfrei sind wiederum die Zahlungen mit Trustly und der Sofortüberweisung. Ganze 5,00 Prozent Gebühren verlangt Comeon bei Neteller, Skrill, MuchBetter oder der Paysafecard. Keine Frage: Das haben einige Online Spielhallen im Vergleich etwas besser gelöst.

Bei den Auszahlungen vom Konto können Kunden auf die Kreditkarten, Trustly, Neteller, Skrill oder MuchBetter zurückgreifen. In allen Fällen gilt, dass zwei Auszahlungen innerhalb von 30 Tagen kostenfrei möglich sind. Für weitere Auszahlungen kassiert der Bookie eine Gebühr von fünf Euro ein. Immerhin lässt sich diese somit umgehen. Der Mindestbetrag für Auszahlungen liegt zwischen 20 Euro und 40 Euro, je nach Zahlungsoption. Noch ein Wort zur Bearbeitungszeit: Auszahlungen werden innerhalb von meist 24 Stunden bearbeitet. Mit Skrill, Neteller oder MuchBetter erhalten die Kunden ihre Gewinne am schnellsten.

Kreditkarte
Skrill
Neteller
Instant Transfer
Entropay
+ 4

Kundensupport und Service

Den Kundensupport des Anbieters können Kunden ganz einfach über den Button „Kundenservice“ im oberen Bereich aufrufen. Hier öffnet sich zunächst eine FAQ-Sektion. Ein cleverer Weg, denn oftmals können Kunden die Lösungen für ihre Probleme schon hier finden. Die Eingabe eines Begriffs reicht normalerweise aus, damit alle relevanten Artikel angezeigt werden. Teilweise mangelt es hier etwas an der Übersetzung. Dafür finden sich im FAQ-Bereich aber Antworten auf Fragen aus zahlreichen unterschiedlichen Richtungen.

Sollte der Anbieter keine passende Lösung liefern, können sich Kunden direkt an die Mitarbeiter wenden. Der Kontakt wird ausschließlich schriftlich ermöglicht, was allerdings den meisten Kunden entgegenkommen dürfte. Telefonische Hotlines werden in der Regel nur selten genutzt. Der schriftliche Kontakt ist hier sowohl per Live Chat als auch per E-Mail möglich. In beiden Fällen können sich deutsche Kunden auf eine deutschsprachige Betreuung verlassen. Bei der Mail erfolgt die Rückmeldung innerhalb von ein paar Stunden. Per Chat binnen weniger Sekunden.

Lizenz & Sicherheit: Wie seriös ist Comeon?

Die Frage nach der Comeon Sicherheit ist die wichtigste Frage im Testbericht. Der Anbieter lässt aber erfreulicherweise keine Zweifel an seiner seriösen Arbeitsweise zu. Alle Kunden können sich zum Beispiel auf die hochwertige EU-Lizenz aus Malta verlassen. Diese hat Comeon nur erhalten, da sich der Anbieter an strenge gesetzliche Vorgaben hält. Durch einen Klick auf das Logo der MGA können sich alle Tipper direkt über den Wettanbieter übrigens über die Lizenz informieren. Zusätzlich zur Lizenzierung kann Comeon noch weitere Sicherheitsmerkmale auf den Tisch legen. Eine davon ist die SSL-Verschlüsselung. Diese sorgt für eine sichere Übertragung aller persönlichen Kundendaten. Eröffnen die Kunden ein Konto oder wickeln eine Zahlung ab, sorgt diese Technologie für eine verschlüsselte Übermittlung der Daten.

Eigentlich selbstverständlich ist zudem, dass sich Comeon an die Vorgaben zum Jugendschutz hält. Eine Registrierung ist also nur für volljährige Kunden möglich. Der Spielerschutz wird ebenfalls ernst genommen. Jeder Kunden kann unterschiedliche Limits für sein Spielerkonto festlegen und seinen Spieltrieb so begrenzen. Zudem sind auch Auszeiten bzw. Spielpausen möglich. Alles in allem ein enorm vertrauenswürdiger Eindruck, der einen Comeon Betrug fast lächerlich erscheinen lässt.

Extras und Comeon Bonus für Bestandskunden

Bei Comeon lohnt es sich, die möglichen Aktionen für Bestandskunden immer im Blick zu behalten. Definitiv hervorheben müssen wir das Treueprogramm mit dem Comeon Shop. Sowohl bei den Comeon Wetten als auch mit den Slots sammeln die Spieler Punkte für ihre Einsätze. Diese lassen sich im Shop in spektakuläre Belohnungen wie Bonusgeld oder sogar Bargeldpreise eintauschen. Zusätzlich dazu steht speziell für die Sportwetten-Fans aus Deutschland das Bundesliga Quiz bereit. Ein echter Dauerbrenner, der den Kunden bei richtigen Tipps zusätzliche Punkte für den Shop einbringt.

Mindestens genauso spannend sind die zeitlich begrenzten Aktionen des Bookies. Für die Sportwetten macht Comeon zum Beispiel immer wieder Quotenbooster für noch höhere Wettgewinne locker. Zusätzlich kann es Freiwetten-Angebote, Cashbacks oder Ähnliches geben. Für die Slot-Fans stehen die temporären Angebote erfahrungsgemäß ebenfalls in regelmäßigen Abständen zur Verfügung. Keine Sorge also, denn hier bekommt jeder etwas vom Kuchen ab.

Comeon Sportwetten

Comeon ist von Natur aus ein Sportwetten Anbieter. Die Wettquoten haben den Grundstein für den heutigen Erfolg gelegt. Dementsprechend wichtig ist diese Sektion noch immer. Zurückgreifen können die Kunden auf Sportwetten aus zahlreichen spannenden Sportarten. Besonders auffällig sind hier aber vor allem die Extras wie die Cash-Out-Funktion.

Relevant für alle deutschen Tipper ist der Umgang mit der Comeon Steuer. Bereits im Jahre 2016 hat der Bookie seinen Umgang mit der Comeon Wettsteuer etwas verändert. Für alle deutschen Kunden bedeutet das, dass die Bruttogewinnsumme um fünf Prozent gemindert wird. Ein übliches Vorgehen, auf das die meisten Buchmacher auf dem Markt zurückgreifen.

Wettmärkte

Mit etwas mehr als 20 Sportarten im Portfolio sortiert sich der Comeon Wettanbieter im Branchenvergleich im Mittelfeld ein. Das bedeutet jedoch nicht unbedingt etwas Negatives. In der Tiefe ist das Portfolio wesentlich spannender als in der Breite. Beim Fußball etwa stehen nicht nur Deutschland, England, Spanien und Italien im Fokus. Auch Wettbewerbe in Mexiko, Nigeria, Indien, Georgien, Brasilien, Panama oder Nepal sind mit dabei. Das genaue Wettangebot pro Partie schwankt je nach Wettbewerb. In den Spitzen-Ligen sind aber teilweise bis zu 200 Wettoptionen pro Spiel mit dabei.

Großen Wert legt der Buchmacher übrigens auch auf die Tenniswetten. Hier sind Kunden unter anderem bei allen Challenger-Turnieren, aber natürlich auch den WTA- oder ATP-Turnieren dabei. Abseits der beiden prominenten Disziplinen sind auch Wetten beim Snooker, Golf, Boxen, Futsal, Floorball, Dart, Basketball oder im Radsport möglich.

Quoten

Richtig gute Erfahrungen mit dem Angebot lassen sich im Bereich der Wettquoten sammeln. Comeon ist kein einseitig ausgerichteter Wettanbieter. Es ist keine Tendenz zu den Außenseitern oder Favoriten erkennbar. Ein gesunder Mittelweg, der das Portfolio sowohl für Neulinge als auch für erfahrene Wett-Fans attraktiv werden lässt. Besonders auffällig sind dennoch die Quoten beim Fußball, Tennis oder Basketball.

Ein besonderer „Hingucker“ bei den Wettquoten sind übrigens die Comeon Super-Quoten. Hierbei handelt es sich um Wettquoten, die deutlich gegenüber dem Markt erhöht wurden. Wer sich an diese hält, kann im Erfolgsfall also überdurchschnittlich hohe Gewinne einfahren. Sicherlich nicht die schlechteste Option.

Live-Wetten & Streaming

Wer live seine Sportwetten bei Comeon platzieren möchte, macht dies über das Live-Center des Anbieters. Nach einem Klick öffnet sich hier zunächst die Live-Übersicht. Das heißt, dass alle aktuell laufenden Partien verschiedener Sportarten aufgeführt werden. Bereits hier können die schnellen Tipper auf einige Märkte zurückgreifen und ihre Wetten platzieren. Die laufenden Spiele lassen sich zudem auch als Favoriten kennzeichnen und so bevorzugt im Blick behalten.

Noch etwas detaillierter wird die Sache durch einen Klick auf eine der laufenden Partien. In der Einzel-Ansicht wird der Spielverlauf mit einer grafischen Animation dargestellt. Dass keine Comeon Live-Streams verfügbar sind, ist somit nicht allzu schlimm. Abrufen können die Tipper zudem verschiedene Statistiken oder Ergebnisse, die bei der Wettabgabe behilflich sein können. Ein guter und solider Livewetten-Bereich, der jedoch nicht unbedingt herausragt.

Limits

Alle Sportwetten-Fans müssen sich beim Buchmacher an verschiedene Vorgaben und Limits halten. Das Minimum für die Wettabgabe liegt zum Beispiel bei 0,40 Euro. Für Neulinge ist das eine angenehme Hürde, die keine finanziellen Tiefschläge nach sich ziehen dürfte. Das Maximum für die Wetten liegt bei 100.000 Euro. Damit ist allerdings nicht der mögliche Einsatz gemeint, sondern die maximal mögliche Gewinnsumme innerhalb eines Tages.

Fazit: Sportwetten auf einem hohen Niveau

Über das Sportwetten-Angebot von Comeon können sich Tipper nicht beklagen. Der Buchmacher stellt ein solides und faires Angebot bereit. Hier und da warten sogar echte Highlights mit dem Bundesliga Quiz, dem Treueprogramm oder den Superquoten. Glücklich werden hier vor allem die Tipper, die sich auf bekannte Wettmärkte fokussieren. Davon hat Comeon alle Optionen im Portfolio und stellt hier unterm Strich auch die besten Wettquoten zur Verfügung. Der Ausflug in exotischere Bereiche kann sich lohnen, aber nicht immer und überall. Ein gutes Angebot also, welches viele Optionen ermöglicht und bei vielen Tippern punkten dürfte.

85/100
Bewertung
ComeOn Highlights
  • MGA-Lizenz vorhanden
  • Neukundenbonus von bis zu 200€
  • Starke mobile App

Comeon Slots Erfahrungen

Wie die Comeon Slots Erfahrungen zeigen, ist der Spielautomaten-Bereich ohne Download einer Software verfügbar. Alle Games werden in Form einer Sofortspiel-Variante angeboten, so dass die Kunden direkt loslegen können. Spannend zu erwähnen ist die Zusammenarbeit mit zahlreichen renommierten Entwicklern. Die sorgen für eine bunte, aber vor allem hochkarätige Auswahl.

Software in der Comeon Online Spielothek

Mehr als zehn Provider sind nach unseren Comeon Erfahrungen am Portfolio beteiligt. Sicherlich könnte die Auswahl größer sein. Comeon legt seinen Fokus aber vor allem auf die Qualität. Alle beteiligten Entwickler sind offiziell lizenziert und konnten zum Teil schon mehrfach Auszeichnungen für sich beanspruchen. Zu den bekanntesten Providern an Bord zählen ganz sicher Yggdrasil, NetEnt, Oryx Gaming oder Red Tiger Gaming. Aber auch Spiele von Betsoft, Play’ N Go, Quickspin oder No Limit City sind mit dabei.

Spieleportfolio

Das Spielangebot umfasst insgesamt mehr als 200 Spiele. Comeon ist es dabei gelungen, eine gute Mischung zur Verfügung zu stellen. Anhänger der klassischen Slots finden hier zum Beispiel zahlreiche traditionelle 3-Walzen-Spielautomaten. Wer es moderner mag, kann auf Videoslots, 3D Slots oder die beliebten Megaways-Slots zurückgreifen. Zu Letzteren gehören hier unter anderem Titel wie „Fruit Shop Megaways“, „Divine Fortune Megaways“ oder „Gonzo’s Quest Megaways“. Rund um die beliebtesten Spiele im Angebot lassen sich jedoch noch weitaus mehr Games nenen. Hoch im Kurs stehen so zum Beispiel auch „Razor Shark“, „Solar Gold“, „Hotline“, „Explodiac“, „Ramses Book“ oder „Roman Legion“.

Limits

Dass Comeon seriös arbeitet, zeigt sich auch an der Einhaltung der deutschen Glücksspielvorgaben. Der Mindesteinsatz für die Spielrunden in den Slots liegt teilweise bei nur 0,01 Euro pro Drehung. In allen Spielen können es die Anfänger aber schon mit wenigen Cent pro Runde krachen lasse. Maximal möglich sind Einsätze bis zu einem Euro pro Drehung. Pro Monat dürfen deutsche Kunden maximal 1.000 Euro einsetzen.

Comeon Slots Fazit: Einige „Leckerbissen“ warten

Das Spielangebot wird geprägt durch die hohe Qualität der beteiligten Entwickler. Comeon kann echte Top-Slots zur Verfügung stellen, die bei Spielern aus der ganzen Welt beliebt sind. Mit den Einsätzen sammeln Spieler zudem regelmäßig Punkte für den Bonus-Shop. Hier können diese in Bonusgelder, Freispiele oder Ähnliches eingetauscht werden. Nachteile gegenüber anderen Online Spielotheken sind eindeutig nicht erkennbar. Von einer Manipulation sind wir ebenfalls denkbar weit entfernt. Grünes Licht für die Slots – und für den Spielspaß.

87/100
Bewertung
ComeOn Highlights
  • Maltesische Lizenz
  • 200€ Bonus + 100 Freispiele abstauben
  • Viele sichere Zahlungsmethoden

Comeon FAQs

🎁 Wie hoch ist der Comeon Bonus?

Der Comeon Bonus für Neukunden besteht aus einem doppelten Angebot. Mit der ersten Einzahlung aktivieren die Neukunden 100 Prozent Bonus bis zu 200 Euro. Wer mindestens 100 Euro einzahlt, erhält zudem 100 Freispiele für den Slot „Starburst“. Aktivieren lässt sich der Comeon Bonus aber auch schon mit einer Einzahlung von zehn Euro. Dann jedoch ohne Freispiele.

🔎 Arbeitet Comeon seriös?

In mehrfacher Hinsicht lässt sich sagen, dass Comeon seriös arbeitet. Der Anbieter besitzt eine offizielle Lizenz der maltesischen Lotterie- und Glücksspielbehörde, die an strenge gesetzliche Vorgaben geknüpft ist. Zusätzlich sorgt sich der Anbieter um den Jugendschutz, Spielerschutz und Datenschutz.

⏳ Wie lang ist die Comeon Auszahlung Dauer?

Die Comeon Auszahlungsdauer richtet sich nach der gewählten Auszahlungsmethode. Der Anbieter bearbeitet die Auszahlungsanfragen der Kunden meistens innerhalb von 24 Stunden. Hinzu kommen dann mögliche Bearbeitungszeiten beim Zahlungsanbieter.

📱 Gibt es eine Comeon App?

Eine Comeon App gibt es. Die mobile App des Anbieters umfasst sowohl die Sportwetten als auch die Slots. Ein Download der Comeon App ist nicht erforderlich. Der Anbieter stellt diese in Form einer HTML5-Variante für jeden mobilen Browser zur Verfügung. Freie Speicherplätze oder ein bestimmtes Betriebssystem sind nicht erforderlich.

🎰 Welche Comeon Slots kann ich in der Comeon Spielhalle spielen?

Die Online Spielothek ist mit zahlreichen Comeon Slots von renommierten Entwicklern gefüllt. Beteiligt sind unter anderem NetEnt, Red Tiger Gaming, Yggdrasil, Play’ N Go, No Limit City, NYX oder Microgaming. Spielbar sind bei Comeon Slots wie „Legacy of Dead“, „Gonzo’s Quest“, „Starburst“, „Ramses Book“ oder „Roman Legion“.

Fazit: Für Glücksritter eine coole Anlaufstelle

Der Gesamteindruck von Comeon ist überzeugend. Der Anbieter bringt eine gewisse Erfahrung auf dem Markt mit. Weitaus wichtiger aber: Die Seriosität wird groß geschrieben. Der Bookie wird lizenziert und geprüft, ebenso alle beteiligten Entwickler oder Zahlungsanbieter. Der einzige Kritikpunkt: Nicht alle Zahlungen sind gebührenfrei. Speziell bei den Einzahlungen könnte der Buchmacher noch etwas nacharbeiten. Dafür werden Sicherheit und Datenschutz bei allen Transaktionen und im gesamten Portfolio groß geschrieben. Für einen sicheren Spielspaß mit teilweise spektakulären Extras ist Comeon also optimal geeignet.

Weitere Erfahrungsberichte

4.
Bet3000
Bet3000 Erfahrungen
100% bis zu 100€
5.
Bet365
Bet365 Erfahrungen
100€ Wett-Credits
6.
mybet
mybet Erfahrungen
100% bis zu 100€
7.
bet-at-home
bet-at-home Erfahrungen
50% bis zu 100€
8.
Betway
Betway Erfahrungen
100% bis zu 100€
9.
Merkur Sports
10.
Unibet
Unibet Erfahrungen
400% bis zu 80€
11.
Bwin
Bwin Erfahrungen
100% bis zu 100€
12.
Tipwin
Tipwin Erfahrungen
100% bis zu 100€

Sonstige

10Bet
ZulaBet
William Hill
Ladbrokes
Wetten.com
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
Unsere Empfehlungen: Die besten Angebote!
Unsere empfohlene Alternative zu ComeOn:
Unsere empfohlenen Alternativen zu ComeOn:
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter