CEX.IO Betrug oder seriös 2020: Broker-Erfahrungen im großen Test

CEX.IO ist nicht nur eine Adresse im Internet. Es handelt sich um eine Börse für Kryptowährungen. Es geht also um Bitcoin und um mehr. Wobei sich das mehr auf andere Crypto Currencies bezieht. Leider ist alles nur in englischer Sprache verfügbar, was ein Nachteil ist. Gefallen kann die Tradition seit dem Jahr 2013. CEX.IO wäre sicherlich nicht mehr am Markt und erfolgreich auf der ganzen Welt, wenn Probleme zu erwarten wären. Wir werden in diesem CEX.IO Test alles bewerten, was von Bedeutung ist. Am Ende sollen Sie entscheiden können, ob ein Handel um Geld bei CEX.IO interessant für Sie ist oder ob Sie nach einer Alternative suchen. Die Tatsache, dass kein Deutsch gesprochen wird, wird fraglos ein Nachteil sein.

CEX.IO: Ein kurzer Überblick

 Pros und Contras
Pros und Contras
  • CEX.IO ist eine Web Adresse
  • Es handelt sich um eine Kryptobörse
  • An der Seriosität bestehen keine Zweifel
  • Die Gründung erfolgte im Jahr 2013
  • Betrieben wird alles von England und von den USA aus
  • Die Website ist leider nicht in deutscher Sprache verfügbar
  • Kein Demo Konto

CEX.IO: ein seriöser Anbieter mit Tradition

CEX.IO ist ein Angebot, welches sowohl in England eine Sitz hat als auch in den USA. Letzteres ist nicht selbstverständlich. Wenn es um Antworten geht auf die Fragen: Wie sind die Erfahrungen mit CEX.IO? Und: Was spricht für CEX.IO?, kann also die Recherche international erfolgen. Das ist schon aus dem Grund wichtig, da englisch gesprochen wird. Die Fakten sprechen für die Seriosität, zum Beispiel die Tradition seit dem Jahr 2013. Alle wichtigen Themen werden bedacht, alles ist übersichtlich, das können wir bereits vorweg nehmen. Und CEX.IO versteckt sich nicht. Es gibt nämlich sogar Pressearbeit. Alle wichtigen Fakten zu diesem Anbieter zeigen wir in diesem Artikel auf.

Viel Service wird geboten

Was ist CEX.IO – wer dies nicht weiß, beschäftigt sich noch nicht lange mit dem Crypto Trading. Bei CEX.IO handelt es sich de facto um eine der ältesten Börsen für Bitcoin. Umso wichtiger ist ein aktueller CEX.IO Test. Ist dieser Anbieter weiterhin empfehlenswert oder sollte man sich nach Alternativen umschauen? Seit der Gründung im Jahr 2013 gab es natürlich eine Reihe von Neuerung. Grundsätzlich kann mit folgendem gerechnet werden: Während eine Mindesteinlage nicht verlangt wird und man mit alten Coins einen Handel betreiben kann, sind Spreads ab 0.10 bis zu 0.25 % des Handelsvolumens zu erwarten. Eine Regulierung besteht nicht, ebenso keine Sicherung der Einlage. Dafür erlaubt CEX.IO ausdrücklich das Scalping. Das gilt nicht für viele Konkurrenten. Für das CEX.IO Programm ist der Margin Handel möglich. Auch der ist keine Selbstverständlichkeit und kann für sehr hohe Gewinne sorgen. Erzielt werden können diese mit acht Kryptowährungen, zeitweise auch mehr.

CEX.IO: Die verschiedenen Konten

Wenn es um das Thema Konto bei CEX.IO geht, muss noch einmal betont werden, dass die Registrierung nicht in deutscher Sprache möglich ist, wohl aber für deutsche Kunden. Letztlich besteht eine Wahl zwischen verschiedenen Varianten eines Kontos. Wer sich registriert hat, handelt nach einer vorherigen Verifizierung. Unterschieden wird den Beobachtungen nach nicht zwischen einem privaten Kunden und einem Geschäftskunden. Und von einem CEX.IO Demo Konto haben wir in diesem Test nichts in Erfahrung bringen können. Im nächsten Abschnitt wird erläutert, wie die Registrierung genau erfolgt.

Der Vorgang bei der Registrierung auf der CEX.IO Webseite

Auf Register muss geklickt werden, wenn eine CEX.IO Registrierung erfolgen soll. Ein neues Fenster öffnet sich. Da CEX.IO deutsch als Sprache nicht anerkennt, wird es voraussichtlich in englischer Sprache sein. Wahlmöglichkeiten bestehen hier aber. Spanisch, Portugiesisch, Chinesisch, Italienisch sowie Russisch sind als Einstellungen denkbar. Der Ablauf ist allerdings stets der gleiche. Zuerst erste Mal die Information, dass hier keine Gebühren anfallen. Verlangt wird im ersten Schritt eine gültige Mail-Adresse. Zu dieser wird eine E-Mail als Bestätigung für die Registrierung geschickt. Sie beinhaltet Informationen und einen Link auf den für eine Freischaltung geklickt werden muss. So ging CEX.IO jedenfalls in der Vergangenheit vor. Ein sicheres Passwort muss ausgesucht werden. Es hat mindestens acht Buchstaben aufzuweisen, wobei davon eine Zahl das Minimum ist. Ein Buchstabe muss groß sein und mindestens einer klein. Und ein Sonderzeichen wird ebenfalls verlangt. Ansonsten muss nur noch ein Land ausgewählt werden. Gemeint ist das, in dem man sich befindet und von dem man aus den CEX.IO Webtrader nutzen möchte. Jeder neue Kunde kann sich für Informationen anmelden, die voraussichtlich per E-Mail kommen werden. Und man muss zwingend die allgemeine Geschäftsbedingungen und die Datenschutz Politik von CEX.IO akzeptieren. Die englischen Stichworte lauten Terms of Use und Privacy Policy. Ein Klick wird verlangt. Bevor bei CEX.IO mit Geld gehandelt werden kann, muss eine Verifizierung erfolgen. Mit anderen Worten wird vom Kunden verlangt, dass er sich über den eingescannten Personalausweis und über aktuelle Dokumente zu erkennen gibt. Die Adressen müssen übereinstimmen. Hier könnte sich zeigen, ob CEX.IO in der Modernität angekommen ist. Vielleicht wird also bald auch eine Verifizierung über einen Video-Chat möglich. Die zwei Faktor Authentifizierung ist bei CEX.IO bereits angekommen.

CEX.IO: die Handelsplattformen für das Crypto Trading

CEX.IO präsentiert seit der Gründung eine übersichtliche Plattform für den Handel mit mindestens acht Kryptowährungen. Alles ist wahrlich einfach zu verstehen, auch für die nicht zuvor informierten Kunden. Im Grunde ist das Prinzip vollkommen selbst erklärend und nur ein Klick reicht für den Kauf oder für den Verkauf. Leider ist diese speziell für CEX.IO konzipierte Plattform nicht deutschsprachig verfügbar. Vielleicht ist sogar wichtiger, dass schnelle Ausführungen unkompliziert möglich gemacht werden. Aber perfekt ist alles wegen der Sprache nicht. Das können wir in diesem CEX.IO Test nicht verschweigen. Aber es geht zum Beispiel nicht um eine CEX.IO Abzocke oder so etwas.

Eine Übersicht über die Sicherheitsstandards

Man kann davon ausgehen, dass es CEX.IO nicht mehr geben würde, wenn keine hohen Sicherheitsstandards bestehen würden. Dafür ist die Konkurrenz zu stark. Andere vergleichbare Plattformen hatten damit zu kämpfen, das Hacker zum Beispiel digitalen Währungen entwendet haben. Doch solche Vorfälle gab es bei CEX.IO in all den Jahren nicht. Jedes Konto ist abgesichert, der Zugriff auf die Webseite verschlüsselt. Unbefugte haben einfach gesagt keinen Zugriff. Das gilt auch bei den verfügbaren Apps. Das macht alles einen guten und sicheren Eindruck.

Anfallende Kosten für die Kunden

Ob spezielle CEX.IO Gebühren anfallen, ist in einem Test ein wichtiges Thema. Bereits bei der Einzahlung kann es zu ersten zusätzlichen Kosten kommen. 3,5 % und 24 Cent sind den vorliegenden Informationen nach der Standard. Jedenfalls bei einer Zahlung mit Kreditkarte. Bei einer normalen Überweisung oder wer bereits mit digitalen Währungen zahlt, zahlt nichts zusätzlich. Bei Auszahlungen geht es bei einer Kreditkarte um 3,50 Euro pauschal und um 1,2 %. Noch interessanter ist, wie es um die Gebühren bei einem Handel bestellt ist. Unterteilt und unterschieden wird hier zwischen Taker und Maker. Einfach ausgedrückt sind der Käufer und der Verkäufer gemeint. Wie viel zusätzlich verlangt wird, hängt mit dem Volumen des Handels zusammen. Wenn innerhalb von 30 Tagen mindestens 6000 btc gehandelt worden sind, ist alles gebührenfrei. Ansonsten werden zwischen 0,04 und 0,25 % verlangt. Zusätzlich ist eine Handelsgebühr von 0,2 % grundsätzlich einzuberechnen. Die so genannte Rollover Fee wird mit 0,01 % angegeben.

Eine Einschätzung der Webseite von CEX.IO

Wie zuvor angekündigt ist die CEX.IO Website in englischer Sprache verfügbar. Oben werden aktuelle Kurse eingeblendet, in der nächsten Spalte geht es um kaufen und verkaufen, um die Daten der Märkte, um das Margin Trading und um das Stichwort Affiliate. Sie können bei Interesse also Partner des CEX.IO Poker werden. Neben den Möglichkeiten der Registrierung und Anmeldung ist eine kleine Landesflagge zu sehen. Hier kann die Sprache geändert werden, in Russisch, Chinesisch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch. Und darunter wird alles, was bei CEX.IO wichtig ist, beschrieben. Unter anderem geht es um die Historie, um die Legalität und die Sicherheit, aber auch um die Kontaktmöglichkeiten. Unten gibt es Überschriften wie Services, Information, Tools und About. Wir halten diese Seite für übersichtlich.

Vorhanden: Die CEX.IO App

Ein mit einem Tablet PC oder einem Smartphone auf das Angebot zugreifender Mensch wird direkt angezeigt bekommen, dass eine App heruntergeladen werden könnte in den offiziellen Stores. Das spricht für CEX.IO. Man könnte sich also kostenlos ein kleines Programm auf dem Smartphone installieren. Bei Android handelt es sich um ein Datenpaket, welches über den Google Playstore heruntergeladen und installiert werden muss. Bei iOS, dem Betriebssystem von iPhone und iPad, wird einfach auf Laden geklickt. Die App ist leider jedenfalls nicht in englischer Sprache verfügbar, was aber nicht verwundern kann. Alle zuvor genannten CEX.IO Vorteile finden sich auch hier. Es gibt keinen Grund für eine Kritik.

Eine Bewertung des CEX.IO Support

Der Support von CEX.IO kann nicht in deutscher Sprache verfügbar sein, wenn die Website nicht deutschsprachig ist. Hier erfolgt aber auch aus dem Grund kein allzu gutes Urteil, weil es nur ein Kontaktformular gibt. Einen Live Chat haben wir in diesem Test nicht entdeckt. Nicht einmal eine Mail-Adresse. Und mit einer telefonischen Hotline ist erst recht nicht zu rechnen. Was das Kontaktformular betrifft, so muss es als kompliziert bezeichnen werden. Denn es wird nach einem Ticket System geantwortet und eventuell muss für mehrere Stunden auf die Antwort gewartet werden. Kompetent werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von CEX.IO aber sein. Daran haben wir keine Zweifel. Der Hilfe Bereich kann zwar tatsächlich behilflich sein, doch da wäre wieder das Problem mit der Sprache. Andere Anbieter schneiden bei diesem Thema besser ab.

Die Besonderheiten von CEX.IO

Es gibt auf bzw. bei CEX.IO ein Affiliate Programm. Mit anderen Worten können Interessierte zum Partner werden. Bei diesem Programm geht es um bis zu 30 % der vermittelten Umsätze. Per Klick kann der interessierte Kunde ein Banner von CEX.IO auf seiner Website unterbringen. Dieses wird speziell und automatisiert konzipiert. Dann ist alles ganz einfach. Nachdem der Einbau erfolgt ist, werden über das Banner neue Kunden angeworben. Je mehr man zu CEX.IO bringt, desto mehr wird verdient. Die 30 % landen auf dem Konto, sofern die vorliegenden Informationen stimmen jeweils zum Ende eines Monats.

Vorhandene Zahlungsoptionen

Bei CEX.IO laufen die Zahlungen vor allem per Kreditkarte oder per Überweisung ab, wenn es um Euro und vergleichbare Währungen geht. Wer also sein neu registriertes Konto füllen will, egal ob auf der normalen Webseite oder über die App, geht in den Kontobereich, gibt bei der Kreditkarte seine Daten an (sofern diese noch nicht gespeichert worden sind) und einen Betrag. Das Geld wird nach Bestätigung übermittelt. Wie zuvor angedeutet, fallen jedoch Gebühren an bei der Visa Card und bei der Mastercard. Eine normale Überweisung ist gebührenfrei, das Geld steht jedoch nicht direkt zur Verfügung. Die Wartezeit ist der Nachteil. Sie kann bis zu drei Tage dauern, wenn man Pech hat noch länger. Das hat nichts mit einem CEX.IO Betrug zu tun, es ist der Standard bei einer Überweisung. Wobei das Geld, welches auf das Konto von CEX.IO übertragen wird, nicht in Deutschland bleibt, sondern nach London geht. Wer bereits Bitcoin oder andere digitale Währung im Besitz hat, mit denen bei CEX.IO gehandelt werden kann, könnte auch mit diesen zahlen. Das kostet keine Gebühren.

Thema Zahlung: Wie man vorgeht als CEX.IO Kunde

  • Wer eine CEX.IO Zahlung veranlassen will, muss in den Kontobereich wechseln.
  • Dort gibt es die beschriebenen Optionen.
  • Bei einer Kreditkarte sind die Daten anzugeben und ein Betrag.
  • Wer bereits eine Zahlung auf diesem Wege veranlasst hat, sieht, dass die Daten gespeichert sind.
  • Bei einer Überweisung müssen die von CEX.IO vorgegebenen Daten in den Überweisungsträger eingegeben werden.
  • Wenn wie bei der Kreditkarte Gebühren anfallen, gibt CEX.IO dies bei der Zahlung an bevor der Kunde bestätigt.

Es geht um Informationen

Wie wichtig es ist informiert zu sein im hier vorgestellten Bereich, müssen wir sicherlich nicht ein weiteres Mal betonen. Bei CEX.IO ist ein Bereich namens Informationen zu finden. Dort kann man sich zum Start erklären lassen, wie das gesamte Prinzip funktioniert. Und zwar unter Getting Started. How To Buy Crypto und die Optionen für Zahlungen sind nicht wirklich wie eine Art von Lehrgang zu verstehen, aber zumindest für CEX.IO Erfahrungen informativ. Letztlich könnte ein Kunde, der sich bei CEX.IO wegen dieser Informationen registriert, vermutlich nicht bei einem der Konkurrenten von dem gewonnenen Wissen profitieren. Aber direkt auf der hier vorgestellten Website ist ein Vorteil festzustellen.

Fortbildung ist wichtig und möglich

In vielen dieser Artikel wird darauf hingewiesen, dass Informationen für einen finanziellen Erfolg wichtig und mehr als nur vorteilhaft sind. Man sollte seinen Handel nicht einfach so betreiben ohne Vorwissen. News auf einer Webseite wie der von CEX.IO würden ein Vorteil sein. Wobei Neuigkeiten im Internet zu diesem Themenbereich schnell zu entdecken ist. Leider präsentiert CEX.IO in dieser Richtung wie erwähnt wenig. Die guten Angebote haben eigene Seminare und Webinare. Sie bieten Video Tutorials an oder präsentieren Videos, die man sich immer wieder anschauen könnte. Dokumente, Guidelines, manchmal sogar konkrete Akademien mit speziellen Lehrgängen sind bei CEX.IO Konkurrenten zu finden. Sie könnten natürlich dazu genutzt werden, um am Ende bei CEX.IO das Geld zu investieren. Dies soll keine konkrete Empfehlung sein, es ist nur eine mögliche Vorgehensweise.

CEX.IO seriös: Was dafür spricht

Wenn es einen Anbieter wie den hier beschriebenen seit dem Jahr 2013 gibt und er nicht nur offizielle Adressen in den USA und in London angibt, sondern auch E-Mail-Adressen und mehrere Telefonnummern, macht das einen guten Eindruck. CEX.IO hält sich an alle Themen mit den Überschriften Sicherheit, Datenschutz, Jugendschutz und so weiter. Es gibt einen Bereich für die Presse. So etwas wird nicht eingerichtet, wenn negative Nachrichten drohen. Wir haben bei diesem Test keine Hinweise darauf entdeckt, dass von CEX.IO abgeraten werden müsste.

CEX.IO: Keine bekannten Auszeichnungen

Die Historie von CEX.IO wird auf der Website beschrieben. Alles beginnt im Januar 2013. Leider endet diese Auflistung im Dezember 2016, ein Update wäre angebracht. In dieser Liste sind keine Hinweise auf Auszeichnungen zu finden. Das gleiche gilt für die Website, wo ebenfalls keine Hinweise erfolgen. Das muss alles nicht gegen CEX.IO sprechen.

Was gegen CEX.IO sprechen könnte

Wenn etwas gegen diesen Anbieter spricht, dann die fehlende Möglichkeit, die Website in deutscher Sprache angezeigt zu bekommen. An der Seriosität haben wir aus den genannten Gründen keine Zweifel. CEX.IO ist sehr stabil, es bietet viele Optionen für die Kunden und es hat eine gewisse Tradition. In Sachen Sicherheit gibt es nichts zu kritisieren. Natürlich besteht grundsätzlich ein Risiko bei einem Handel, aber das gilt auch für alle Konkurrenten.

Zu empfehlen: Das Fazit zu CEX.IO

Wir möchten zwar nicht vor CEX.IO warnen, allerdings ist es ohne Einschränkung ein Nachteil, dass die deutsche Sprache bei diesem Anbieter keine Rolle spielt. Das kann, wie immer bei vergleichbaren Fällen gesagt wird, zu einem Missverständnis führen. Und ein Missverständnis kann teuer werden, wenn es beispielsweise um Kryptowährungen geht. Wer perfekt englisch spricht, ist bei CEX.IO richtig, schon wegen der Tradition. In Sachen Möglichkeiten für einen Handel, Sicherheit, Seriosität und auch Fortbildung macht dieser Anbieter einen guten Eindruck. Übrigens ist es nicht selbstverständlich, dass ein Unternehmen wie das hier beschriebene auf sozialen Medien aktiv ist. Auch das ist natürlich ein gutes Zeichen. Somit gibt es einiges, was für diesen Anbieter spricht, aber auch einiges, was nicht perfekt ist. Vielleicht kann man CEX.IO, besonders wenn es um Crypto Trading geht, als eine Alternative betrachten. Fest steht aber, dass einige Konkurrenten in einem Test besser abschneiden.

Top Anbieter
Top Boni
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter